Sichere Zahlung auf eine für Sie bequeme Weise
Lieferung in 2-3 Werktagen.
30 Tage kostenloses Rückgaberecht
100% Originalware

New Balance WMNS 701

  •  
    Kostenloser Versand über 120 Euro weltweit
    Expressversand inklusive Track & Trace
  •  
    Vorher bestellt 14h = heute versandt

Notify me when this product back to stock:

Informationen

New Balance WMNS 701

Top Qualität und Handwerkskunst. Für die meisten wäre dies wohl das Erste, woran wir denken, wenn sie den Namen „New Balance“ hören. Er ist mehr bei mehr als einer Generation bekannt und wird geschätzt. Das seit über 100 Jahren bestehende Unternehmen wächst ständig und erweitert sein Publikum, so dass es nicht verwunderlich ist, dass New Balance mit solch zielstrebiger Arbeit die Tür zur Elite der Schuhhersteller öffnete. Begeben wir uns heute auf eine Reise durch die lange Geschichte von New Balance, der es nicht an interessanten Fakten mangelt!
Die Geschichte von NB reicht bis ins Jahr 1906 in Boston zurück, als William Riley, ein Einwanderer aus Irland, die New Balance Arch Support Company gründete. Es produzierte Komfort-Einlegesohlen für Arbeiter, die viel Zeit im Stehen verbringen. Interessanterweise hatten die hergestellten Einlegesohlen drei Stützpunkte, die für Komfort sorgten. Zu einer solchen Konstruktion wurde Riley von den Hühnern inspiriert, die im Hof umherliefen – in deren Füßen erkannte der Ire die Formel der perfekten Balance. So entstand der Name seines Unternehmens – „neue Balance“.
Das von William Riley geführte Unternehmen meisterte die Geschäftsaufgaben perfekt und wuchs ständig. Im Jahr 1927 stellte Riley Arthur Hall in seinem Team ein. Er wurde damit beauftragt, durch die USA zu reisen und die hergestellten Einlegesohlen zu verkaufen. Hall, der einen wunderbaren Job machte, wurde 1934 sogar Mitinhaber des Unternehmens. Er und Riley beschlossen, dass es an der Zeit war, weiter zu expandieren und mehr als nur Einlagen zu produzieren. 1938 kamen die ersten Laufschuhe von New Balance auf den Markt – das Unternehmen kreierte sie speziell für die Mitglieder des örtlichen Laufclubs. So begann die Produktion von Schuhen für Box-, Tennis- und Baseballsportler.
1953 war für die New Balance ein Jahr des Umbruchs. Das Unternehmen wurde von Halls Tochter Eleonora und ihrem Ehemann Paul Kidd gekauft, die die Herstellung von orthopädischen Schuhen als ihr Kerngeschäft betrachteten, aber schließlich entschied man sich, Rileys Arbeit an Sportschuhen fortzusetzen. 1960 stellten die neuen Besitzer die Trackster-Laufschuhe vor, die viel Aufmerksamkeit und positive Bewertungen von Laufbegeisterten erhielten.
1972 wechselten die Besitzer von New Balance erneut – Jim Davis übernahm die Geschäftsführung des Unternehmens. Er stürzte sich direkt in die Arbeit und unternahm alles, um den Namen New Balance bekannter zu machen. Bereits 1976 sah die Welt erstmals das große „N“-Logo, das wir heute so gut kennen und auf den Straßen sehen. Sein Debüt hatte es mit dem Modell New Balance 320, das aus den Regalen gefegt wurde und in der Rangliste der „Runners’ World Running Shoes“ auf die Spitzenposition kletterte. Einen erfolgreichen Start legte auch die Bekleidungslinie von New Balance hin, die besonders von Läufern geschätzt wurde. Darüber hinaus führte New Balance in den 1980er und 1990er Jahren eine Reihe von Modellen ein, die zu Ikonen der Sneaker-Kultur wurden und bis heute nicht an Popularität verloren haben. Einige der berühmtesten Silhouetten, die zu dieser Zeit entstanden, waren der New Balance 990, New Balance 574 und New Balance 1500.
NB ging mit noch größerer Energie in das neue Zeitalter hinein – der Name erklang weltweit immer lauter, der Kundenkreis vergrößerte sich und die Gewinne stiegen. Die erfolgreichen Resultate ließen New Balance sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen – ständig wurde nach Möglichkeiten für weiteres Wachstum gesucht. 2006 wurde die erste Zusammenarbeit des Unternehmens mit dem Londoner Offspring Store eingegangen.
Im Jahr 2013 betrat NB die Welt der Skateboard-Kultur und präsentierte die Linie Numeric. Das Unternehmen hat sie nicht nur Skateboardern gewidmet, sondern allen, die sich auf die eine oder andere Weise auf diese bunte Straßenkultur einlassen oder mit dem jugendlichen Style der Stadt sympathisieren. Berühmte Skateboarder aus aller Welt machen New Balance Numeric bis heute erfolgreich – die Serie wird von Sportlern wie Jamie Foy, Arto Saari, Tiago Lemos, PJ Ladd, Brandon Westgate, Jordan Trahan, Jordan Taylor und Levi Brown vertreten. Die Schuhe der Serie New Balance Numeric werden für ihre hohe Qualität, Strapazierfähigkeit, den starken Grip und Komfort geschätzt – all diese Eigenschaften sind besonders wichtig für Skateboarder, die komplizierte Tricks ausführen.
2018 stieg New Balance mit einem Paukenschlag auch in den Markt für Basketballschuhe ein – das Unternehmen unterzeichnete einen Vertrag mit NBA-Star Kawhi Leonard und stellte Anfang 2019 seine ersten Markenschuhe vor. Die Liste der Basketballstars des Unternehmens wächst – unter der Flagge von New Balance stehen sind Jamal Murray, Dejounte Murray und Darius Bazley.
Es scheint, dass der energische Aktivitätsmotor von NB alle Herausforderungen problemlos meistert und nicht aufhört zu überraschen. New Balance ist bereits ein fester Bestandteil der Tanz-, Kunst-, Skateboard- und Musikkulturen geworden und wir können sicher sein, dass diese Verbindung mit der Zeit nur noch stärker und lauter klingen wird. Seit einiger Zeit hat das Unternehmen auch in der Haute Couture Fuß gefasst, wo die wichtigsten Events ohne New Balance unvorstellbar sind. Die wachsende Popularität wird auch durch eine Gruppe erstklassiger Prominenter angeregt, die mit Schuhen und Kleidung von New Balance ihre eigene Stilidentität schaffen – zu den bekanntesten gehören die Rapper Jaden Smith und Jack Harlow.

Lieferung in andere Länder:
Wir versenden die Ware per internationalem FedEx-Kurier. Die Lieferzeit beträgt je nach dem ausgewählten Land 2 bis 7 Tage.

Lieferpreise in andere Länder:
FedEx – 7,00 Eur;
Litauische Post – 7,00 Eur;

Alle auf der Website empfangenen Daten werden verschlüsselt und Zahlungen werden über externe Banksysteme akzeptiert.

Andere Zahlungsplattformen
PayPal - ermöglicht Ihnen die Zahlung mit Kredit- und Debitkarten und auf andere Weise.

Kredit- und Debitkarten
Sie können die Ware mit VISA-Kredit- und Debitkarte, MasterCard sowie Maestro bezahlen.

  • Weltweite Lieferung innerhalb von 1-5 Werktagen
  • 30 Tage kostenloses Rückgaberecht
  • Verpackt in einer Doppelbox
  • Originale Marken